Wir sind nicht von gestern

Als der Geschichtsverein 1978 gegründet wurde, erfanden wir den Slogan "Ohne die Vergangenheit hat die Gegenwart keine Zukunft!"

Das würden wir heute noch unterschreiben, und es hat sich herausgestellt, dass die Beschäftigung mit der Heimat alles andere als langweilig ist. Mit Ausstellungen, Vorträgen, Exkursionen und Veröffentlichungen (mehr als 50 Bücher in 25 Jahren!) haben wir das Verständnis für die junge und alte Geschichte unserer Stadt und ihrer Nachbarorte vertiefen können. Dabei führt die Beschäftigung mit der Zeitgeschichte nicht nur über die Stadtgrenze, sondern auch über die Grenzen Deutschlands hinaus.

Schriftenreihe

Band 49:
Reise in meine Bergische Heimat

(erschienen: 2019)
- 19,80 -

Aktuelles

Eintrag 45

Schließung der Geschäftstelle und Absage der kommenden Veranstaltungen


Mehr Aktuelles

Näel met Köpp

In den "Näel met Köpp" finden Sie Mitteilungen des Geschichtsvereins mit Einladungen zu Veranstaltungen, Ankündigungen neuer Bücher der Schriftenreihe und weitere Hinweise zu aktuellen Aktivitäten des Geschichtsvereins.

Aktuelle Ausgabe:
Februar 2020

Alle Ausgaben

Termine

Sonntag, 03.05.2020

Tagesexkursion: Tagesexkursion „Römerthermen Zülpich“

Details

10:00 Abfahrt am Parkplatz Eulenbroich

Zülpich

ca. 15,00€

Ute Knipprath

Die Römertherme in Zülpich ist eine der am besten erhaltenen römischen Badeanlagen nördlich der Alpen.
Das  Museum  „Römerthermen  Zülpich  –  Museum  der  Badekultur“  zeigt  eine  informative  und  innovative
Dauerausstellung zur Kulturgeschichte des Badens. Wir besuchen das Museum und machen nach einer
Mittagspause einen geführten Stadtrundgang durch die Altstadt von Zülpich


10:00 Uhr Treffen auf Parkplatz in Eulenbroich, Bildung von Fahrgemeinschaften
11:00 Uhr Beginn der Veranstaltung im „Römerthermen Zülpich – Museum der Badekultur“
  Andreas-Broicher-Platz 1, 53909 Zülpich
-  Führung durch das Museum
-  Mittagspause
-  Führung durch die Altstadt von Zülpich
-  Optional: Kaffeebesuch oder Besuch der Sonderausstellung
   „Geheimnisse römischer Schmucksteine
  -Gemmen Nachschnitte von
  Gerhard Schmidt“
Ca. 15:00 Uhr Ende und Rückfahrt

OK Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.