Geschichtsverein Rösrath
      Rätselarchiv

     
 
Haus Eulenbroich, Torhaus,
Sitz des Geschichtsvereins

geöffnet:
donnerstags von 16-18 Uhr



































     

Rätselarchiv 2012

Zum Nachlesen für unsere Rätselfreunde halten wir hier die bisherigen Rätsel mitsamt den Auflösungen fest.




Rätsel des Monats 12/2012

Frage: Das Jugendzentrum (JUZE) an der Bensberger Straße ist Treffpunkt für Kinder und Jugendliche mit unterschiedlicher kultureller und religiöser Herkunft, Bildung und Schichtung. Eine Mensa und eine Übermittagsbetreuung sind abgestimmt auf die angrenzenden weiterführenden Schulen. Die Jugendeinrichtung feiert in diesem Jahr ein rundes Jubiläum. Wie lange gibt es das Jugendzentrum schon?

Für diejenigen, denen die Antwort auf die Frage allzu leicht oder zu schwer ist und die lieber ein visuelles Rätsel lösen möchten, als Ergänzung oder Alternative noch ein Bildrätsel: Am Stand der Rösrather Städtepartnerschaft auf dem alljährlichen Hoffnungsthaler Weihnachtsmarkt werden u.a. belgische Spezialitäten zum Probieren und Mitnehmen angeboten. Eine Gruppe aus der belgischen Partnerstadt Veurne offeriert die Spezialitäten. Wie nennen die Belgier die kleinen Pfannküchlein?

Auflösung



Rätsel des Monats 11/2012

Frage: Das Alten- und Pflegeheim Wöllner-Stift gliedert sich in vier Häuser: Haus Pauline (Pauline Reusch, geb. Wöllner), Haus Christian (Christian Wöllner), Haus August (August Reusch) und Haus Friedrich. Nach wem wurde das Haus Friedrich benannt?

Für diejenigen, denen die Antwort auf die Frage allzu leicht oder zu schwer ist und die lieber ein visuelles Rätsel lösen möchten, als Ergänzung oder Alternative noch ein Bildrätsel: Wo in Rösrath liegen die abgebildeten Kugeln?

Auflösung



Rätsel des Monats 10/2012

Frage: Die jährliche Kunst-Ausstellung "Rösrather Künstler" fand bereits in einem alten Kinosaal, beim Whisky Bill, im Kuhstall und in einer Trauerhalle statt. In welcher besonderen Lokalität findet die Ausstellung dieses Jahr statt?

Für diejenigen, denen die Antwort auf die Frage allzu leicht oder zu schwer ist und die lieber ein visuelles Rätsel lösen möchten, als Ergänzung oder Alternative noch ein Bildrätsel: Eine Skulptur mit Namen "Rösi" findet sich seit kurzem am Rösrather Schulzentrum. Die Ausschau haltende, liegende Schönheit auf dem Schulhof ist eine Kreation des Künstlers Frank O. Sulzer in Zusammenarbeit mit Rösrather Schülern. In welche Himmelsrichtung schaut Rösi? Nach Norden oder nach Süden?

Auflösung



Rätsel des Monats 09/2012

Frage: Traditionell war die Mitgliedschaft in Schützenvereinen lange Zeit den Männern vorbehalten. Bei der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Rösrath sind neben den männlichen "Brüdern" mittlerweile auch "Schwestern" zugelassen. Seit wann gibt es auch weibliche Mitglieder bei den Rösrather Schützen?

Für diejenigen, denen die Antwort auf die Frage allzu leicht oder zu schwer ist und die lieber ein visuelles Rätsel lösen möchten, als Ergänzung oder Alternative noch ein Bildrätsel: Wo befindet sich der abgebildete Rösrather Sportplatz?

Auflösung



Rätsel des Monats 08/2012

Frage: Seit wie vielen Jahren gibt es das Hoffnungsthaler Freibad?

Für diejenigen, denen die Antwort auf die Frage allzu leicht oder zu schwer ist und die lieber ein visuelles Rätsel lösen möchten, als Ergänzung oder Alternative noch ein Bildrätsel: Am Turm der evangelischen Kirche Volberg befindet sich mehr als eine Turmuhr. Wie viele Uhren gibt es?

Auflösung



Rätsel des Monats 07/2012

Frage: In Veurne, der belgischen Partnerstadt von Rösrath, findet jeweils am letzten Sonntag im Juli ein besonderes Ereignis statt. Viele Besucher an der ca. 5 km langen Strecke kommen von weit her. Um welches Ereignis handelt es sich?

Für diejenigen, denen die Antwort auf die Frage allzu leicht oder zu schwer ist und die lieber ein visuelles Rätsel lösen möchten, als Ergänzung oder Alternative noch ein Bildrätsel: Wo befindet sich der abgebildete Verkehrskreisel in Rösrath?

Auflösung



Rätsel des Monats 06/2012

Frage: Die reiche Freifrau Lucia Anna von Loe finanzierte 1748 die Erneuerung des Turmes der evangelischen Kirche Volberg. Zur Beschaffung des für den achteckigen Turmhelms erforderlichen Schiefers schickte sie ihren Verwalter mit einer großen Summe Geldes und einem Fuhrwerk an die Mosel. Dieser kehrte allerdings ohne Geld und ohne Schiefer zurück. Was war passiert?

Für diejenigen, denen die Antwort auf die Frage allzu leicht oder zu schwer ist und die lieber ein visuelles Rätsel lösen möchten, als Ergänzung oder Alternative noch ein Bildrätsel: Wo steht die abgebildete farblich gestaltete Stele?

Auflösung



Rätsel des Monats 05/2012

Frage: Neben Volberg wurden zwischen 1560 und 1580 drei weitere bergische Gemeinden evangelisch. Und im Gegensatz zu zahlreichen umgebenden Gemeinden - wie z.B. Bensberg, Refrath, Altenrath, Brück, Immekeppel, Much - sind sie auch trotz starker Bestrebungen der katholischen Gegenreformation evangelisch geblieben. Welche drei Gemeinden bildeten mit Volberg zusammen lange Zeit die "Evangelische Achse"?

Für diejenigen, denen die Antwort auf die Frage allzu leicht oder zu schwer ist und die lieber ein visuelles Rätsel lösen möchten, als Ergänzung oder Alternative noch ein Bildrätsel: 1960-62 hatte sie ein Atelier in der Lintgasse in Köln. Künstler wie John Cage, Karlheinz Stockhausen und Nam June Paik trafen sich dort zu experimentellen Ausstellungen, Lesungen und Konzerten. Nach einem längeren Aufenthalt in New York kehrte sie 1970 nach Deutschland zurück und lebt seitdem in Rösrath. Wie heißt die international bekannte Künstlerin und Rösrather Ehrenbürgerin?

Auflösung



Rätsel des Monats 04/2012

Frage: Die Eisenbahnstrecke zwischen Bensberg und Rösrath wurde am 1. Dezember 1961 stillgelegt. Damit verlor der Bahnhof Forsbach seine Funktion. Der Bahnhof Forsbach befand sich auf Forsbacher Gebiet. Wirklich? Oder ist diese Aussage über die Lage des Bahnhofs ein Aprilscherz?

Für diejenigen, denen die Antwort auf die Frage allzu leicht oder zu schwer ist und die lieber ein visuelles Rätsel lösen möchten, als Ergänzung oder Alternative noch ein Bildrätsel: Der Wirt hatte ein Faible für den Wilden Westen. Mit Cowboyhut, Zigarre und Chevrolet Cabrio ist er den alten Forsbachern noch gut in Erinnerung. An der Fassade seiner mittlerweile geschlossenen Gastwirtschaft erkennt man einen in Stein gemeißelten Namen in großen Lettern. Welcher Name (Vorname und Nachname) ist dort zu lesen?

Auflösung



Rätsel des Monats 03/2012

Frage: Stattliche 1000 Reichstaler stiftete 1748 Lucia Anna von Loe für die Erneuerung des Turmes der evangelischen Kirche in Volberg. Für 1000 Reichstaler hätte ein Maurer damals etwa 12 Jahre arbeiten müssen, um sie zu verdienen. Bei Restaurierungsarbeiten 1974-1981 stellte sich ein gravierender Mangel bei der Konstruktion des Turmes heraus. Hinweis für diejenigen, die eine Hilfestellung benötigen: Das Dach war bei seiner Konstruktion weder zu schwer noch zeigten sich Risse im Mauerwerk. Es fehlte etwas. Was fehlte?

Für diejenigen, denen die Antwort auf die Frage allzu leicht oder zu schwer ist und die lieber ein visuelles Rätsel lösen möchten, als Ergänzung oder Alternative noch ein Bildrätsel: Der neue Rösrather Kulturkaffee bewirkt dreifach Gutes:
1) Er spendet Gaumenfreuden
2) Er unterstützt den fairen Handel
3) Er fördert die Rösrather Kultur

Haben Sie den neuen Rösrather Kulturkaffee schon probiert? Und schmeckt er Ihnen? Wenn ja, würde uns interessieren, wo sie ihn erworben haben.

Auflösung



Rätsel des Monats 02/2012

Frage: In der evangelischen Kirche Volberg gibt es zwei Orgeln. Die kleine Orgel stammt aus dem Jahr 1696. Wie hieß der erste Organist?

Für diejenigen, denen die Antwort auf die Frage allzu leicht oder zu schwer ist und die lieber ein visuelles Rätsel lösen möchten, als Ergänzung oder Alternative noch ein Bildrätsel: Wo in der Stadt Rösrath befindet sich der abgebildete, künstlerisch gestaltete Schaltkasten? Hinweis für diejenigen, die eine Hilfestellung benötigen: Er befindet sich an einer Straßenkreuzung mit Ampelregelung. Nennen Sie mindestens zwei Straßennamen.

Auflösung



Rätsel des Monats 01/2012

Frage: Welche Nummer hat die Buslinie von Siegburg nach Rösrath?

Für diejenigen, denen die Antwort auf die Frage allzu leicht oder zu schwer ist und die lieber ein visuelles Rätsel lösen möchten, als Ergänzung oder Alternative noch ein Bildrätsel: Für die gefahrlose Querung der Landstraße 288 wurde 1998 eine Straßenunterführung für Fußgänger gebaut. Welche Haltestellenbezeichnung findet sich auf dem Schild an der unmittelbar anliegenden Bushaltestelle?

Auflösung



Rätselarchiv · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012